Drucken

Karrieren in der Schreinerbranche

Die Schreinerbranche ist eine innovative Branche, die mit sich ständig verändernden Anforderungen und Rahmenbedingungen flexibel umgeht. Dadurch besteht ein grosser Bedarf an qualifizierten Spezialisten und Kaderleuten. Das Weiterbildungssystem VSSM/FRECEM nimmt die Bedürfnisse der Branche auf und deckt das Spektrum von Spezialisten bis zu den verschiedenen Abschlüssen der höheren Berufsbildung ab. 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, an einer höheren Fachschule oder an einer Fachhochschule (letzteres nur mit Berufsmaturität) zu studieren.

Dipl. Techniker/in HF
Holztechnik, Schreinerei

eidg. dipl.
Schreinermeister/in

 
Projektleiter/in Schreinerei mit eidg. Fachausweis
oder
Produktionsleiter/in Schreinerei mit eidg. Fachausweis
 
Verbandsdiplom Fertigungsspezialist/in
VSSM/FRECEM
 

Fachmonteur/in VSSM
 
Berufsbildner/in VSSM/FRECEM
mit eidg. anerkantem Diplom

 

Karriereleiter
Merkblatt Gleichwertigkeit und Nachteilsausgleich

 

 

Schreinerei-Suche